Briste

The ladies they could not break

Die drei jungen Frauen kennen sich schon seit ihrer Kindheit. Dank ihrer Eltern, die sie Woche für Woche von einem „Fleadh“ zu anderem fuhren, jammten sie als Kinder mit Gleichgesinnten. So schnappten sie viele musikalische Ideen in ganz Irland auf. Aber sie mussten auch im musikalischen Wettkampf gegen die besten ihrer Generation bestehen. Emma Robinson, Alison Crossey und Joanna Boyle räumen in ihrer Jugend so machen Ulster oder All Ireland Champion Titel ab. 2015 ist es so weit, dass sie Briste gründen. Briste bedeutet auf Gälisch zerbrochen oder kaputt. Das passte damals einfach zum damaligen Befinden. Ein Bein und Arm im Gips plus zwei gebrochen Herzen. Diese therapiert eine Frauenband mit super positiver Musik. Die jungen Damen haben jede Menge spannende Ideen für raffinierte Gesangsarrangements und pfeilschnelle Instrumentals.

Emma, Alison und Joanna leben nach dem guten alten Sprichwort „Scherben bringen Glück“.  Ihre Musik ist positiv und erfrischend. Der Briste Sound hat eine heilende Wirkung. Sie sind einfach „the ladies they could not break“.

Schon lange bevor der Begriff „Frauenquote“ auf dem geistigen Horizont unserer Gesellschaft auftauchte, war es im Musikstil des Irish Folk üblich, dass Frauen starke Impulse setzten. Zuerst als bedeutende Einzelinterpretinnen. Aber Frauenbands hat es bisher in der ruhmreichen Geschichte des Irish Folk noch nicht viele gegeben. Jede der drei Briste Damen beherrscht meisterlich ihr Instrument und alle haben eine begnadete Stimme. Ladies und Gentlemen, hier kommt eine der aufregendsten Frauenbands aus Irland. Vorhang auf – hier kommt Briste!

Ihre internationale Karriere beginnt in den USA. Es ist also kein Zufall, dass etwas Country und Americana in das Repertoire Eingang findet. Vor allem bei der Mehrstimmigkeit des Gesangs hört man die amerikanischen Roots.  Mit dem in Irland anerkannten Produzenten Dónal O’Connor nehmen sie 2022 ihr feines Debüt Album auf.

www.bristemusic.com

Agentur für D, CH, A und Lux: Magnetic Music GmbH

© Magnetic Music Verlag 2022

Pressefotos

Briste - The ladies they could not break A © Morgan Crutchfield
Briste - The ladies they could not break A © Morgan Crutchfield

Briste Tourdaten

DatumUhrzeitOrtTickets
12.08.2316.oo + 18.ooOestrich-Winkel - Schloss Vollradswww.rheingau-musik-festival.de
13.08.2311.oo bis 15.30Oestrich-Winkel - Schloss Vollradswww.rheingau-musik-festival.de
Weitere Termine in Vorbereitung!